Start Casa Mila Casa Mila: Eintrittspreise 2017

Casa Mila: Eintrittspreise 2017

TEILEN
Casa Mila
Casa Mila

Wie hoch sind die Eintrittspreise für die Casa Mila? Neben der Sagrada Familia ist die Casa Mila eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der katalanischen Hauptstadt.

Die Casa Mila hat relativ hohe Eintrittspreise, aber in diesem Fall ist der teure Zutritt auch gerechtfertigt. Das Haus, das auch „La Pedrera“ oder „Das Steinbruchhaus“ genannt wird, ist eines der wichtigsten Werke von Gaudi und befindet sich mitten im Zentrum von Barcelona.

Das „Steinbruchhaus“ ist also sehr gut zu erreichen und lässt sich auch mit einem Besuch der „Casa Batllo“, die sich in unmittelbarer Nähe befindet, sehr gut verbinden.

Eintrittspreise für die Casa Mila im Überblick

Diese Tabelle fasst alle Eintrittspreise für die Casa Mila zusammen:

Casa Mila + Audioguide 22,00 € Zum Anbieter
Casa Mila by Night 34,00 € Zum Anbieter
Casa Mila + Stadtrundfahrt 45,00 € Zum Anbieter
Kinder bis 7J Kostenlos
Menschen mit Behinderungen 16,50 €
Studenten 16,50€
Gruppereisen Siehe Beschreibung
Schulklassen Siehe Beschreibung

 

Der Anbieter Ticketbar bietet den Eintritt zu den günstigsten Konditionen an. Andere Anbieter, wie Get-Your-Guide oder Rent-Your-Guide, verkaufen Tickets zu höheren Preisen.

Weitere Informationen auch über die Tickets ohne Wartezeiten findet ihr ebenfalls in diesem Artikel.

Eintrittspreise für Einzelpersonen in die Casa Mila

Das billigste Ticket für die Casa Mila liegt bei 22€. Dieses Ticket umfasst die Besichtigung der Casa Mila + ein Audioguide in deutscher Sprache.

Dies ist das beste Angebot und im Gegensatz zur Sagrada Familia oder anderen Sehenswürdigkeiten ist der Audioguide hier sehr vorteilhaft für die Besichtigung. Die Geschichte der Casa Mila ist relativ komplex und gerade deshalb ist der Audioguide eine sehr gute Lösung um ein wenig mehr über die Casa Mila zu erfahren.

Kostenloser Eintritt in die Casa Mila

Der Eintritt zur Casa Mila ist relativ teuer und hier gibt es auch kaum Ausnahmen. Nur Kinder unter 7 Jahren haben einen freien Eintritt in die Casa Mila. Alle anderen Tickets sind leider kostenpflichtig.

Casa Mila: Preise für Gruppen und Schulklassen

Für die verschiedenen Gruppenreisenden gelten bei der Casa Mila keine bestimmten Regeln. Es ist am besten direkt das Team der Casa Mila zu kontaktieren und es wird sich direkt an euch wenden mit einem speziellen Preis, der je nach Anzahl der Teilnehmer oder nach Zweck des Besuchs variiert.

Alle Infos und Kontakte findet Ihr auf der offiziellen Website: https://www.lapedrera.com/en/groups-visit

Eintrittspreise für Reisegruppen

Für Reisegruppen ist es am besten die oben aufgeführte Adresse zu kontaktieren. Je nachdem um welch eine Reisegruppe es sich handelt (Studenten, Senioren, etc…) gibt es verschiedene Angebote, die das Team der Casa Mila euch direkt nennen kann.

Preise für Schulklassen

Für Schulklassen gibt es ebenfalls kein genaues und fertiges Angebot. Es kommt darauf an wie groß die Schulklasse ist und wo das Interesse der Schüler liegt, z.B normale Besichtigung mit Audioguide oder halt die Erfahrung „Casa Mila by Night“).

Wartezeiten an der Casa Mila

Wie bereits erwähnt ist die Casa Mila neben der Sagrada Familia eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Barcelona und genießt deshalb auch eine sehr große Beliebtheit.

Die Wartezeiten für alle Besucher ohne Online-Ticket kann also sehr lang werden. Es gibt nämlich 2 Warteschlangen. Die eine für Besucher die schon ein Online-Ticket besitzen und die andere für die Besucher, die sich vor Ort noch ein Ticket kaufen müssen.

Es ist deshalb unbedingt ratsam vorher ein Online-Ticket zu erwerben, um nicht unnötiger weise 30 bis 45 Minuten in der Warteschlange zu verbringen.

Tickets für die Casa Mila online kaufen

Wie schon beschrieben, wer auf lange Wartezeiten in der kostbaren Urlaubszeit verzichten möchte, kauft zuvor ein Online-Ticket.

Gerade während der Hochsaison, wenn eine Reise an das Meer mit einem Abstecher nach Barcelona geplant ist, lohnt sich der Kauf im Voraus. Dafür wurde direkt ein Eingang eingerichtet, der für die Inhaber eines solchen Schnellzugang-Tickets reserviert ist.

Bedenken sollten Onlinekäufer bei ihren Tickets, die sie im Voraus gebucht haben, dass es hier nur eine Gültigkeit für das ausgewählte Datum und die Uhrzeit gibt. Die Tickets werden per Mail zum Selbstausdrucken gesendet. Bezahlt wird über Kreditkarte. Preisgünstiger kommen Besucher in die Casa Mila nur mit der Barcelona Card.

Tickets für die Casa Mila vor Ort kaufen

Eintrittskarten für die Casa Mila kann man natürlich auch vor Ort kaufen. Man sollte aber beachten, dass man in diesem Fall auf lange Warteschlangen stoßen kann, besonders dann wenn man zum Beispiel am Samstag- oder Sonntagnachmittag die Casa Mila besichtigen möchte.

Allerdings hat man natürlich dann beim Spontankauf den Vorteil, dass man vor Ort sich Datum und Uhrzeit aussuchen kann, wobei man bei den Online-Tickets sich davor schon genau die Uhrzeit aussuchen muss an der man die Casa Mila besichtigen möchte.

Eintritt mit der Barcelona Card

Mit der Barcelona Card erhalten Besucher einen Rabatt von 20% beim Ticketkauf für die Casa Mila. Die Card lohnt sich eigentlich für alle Touristen, da sie viele Ermäßigungen für die meisten Eintrittskarten und vor allem für die öffentlichen Verkehrsmittel im Nahverkehr bietet. Der City Pass für 2, 3 oder 5- Tage ermöglicht eine kostenlose Stadtrundfahrt, Rabatte, Hafenrundfahrten und freien Eintritt oder ermäßigen Eintritt für viele Sehenswürdigkeiten . Tauchen Sie ein in die lebendige Vergangenheit einer wunderschönen Stadt, die uns fasziniert und fesselt, um das Werk eines Genialen zu würdigen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here