Start Feste Mariä Himmelfahrt 2018 in Barcelona: Öffnungszeiten | Alle Tipps und Infos

Mariä Himmelfahrt 2018 in Barcelona: Öffnungszeiten | Alle Tipps und Infos

Sagrada Familia
Sagrada Familia

Mariä Himmelfahrt 2018 in Barcelona – Dieses Jahr fällt Mariä Himmelfahrt am 15. August auf einen Mittwoch und ist ein gesetzlicher Feiertag in vielen Länder Europas.

Das bedeutet, dass alle Sehenswürdigkeiten auf jeden Fall mit kulturhungrigen Touristen überfüllt sein werden!

In Spanien ist Mariä Himmelfahrt ebenfalls ein gesetzlicher Feiertag. Viele spanische Einwohner nutzen das lange Wochenende um einen Kurzurlaub außerhalb der Stadt zu verbringen. Touristen wiederum kommen vermehrt nach Barcelona um die katalanische Hauptstadt am Feiertag und übers Wochenende zu besuchen.

Alle Tipps und Infos zu Öffnungszeiten von Sehenswürdigkeiten, Geschäften und Restaurants findet ihr in diesem Artikel!

Tipps und Informationen zu Mariä Himmelfahrt in Barcelona

Da Barcelona sehr nah an der französischen Grenze liegt, wird die katalanische Hauptstadt im August sowieso schon von vielen französischen Touristen besucht. Franzosen nehmen prinzipiell eher im August Ihren Urlaub und deshalb kann man damit rechnen, dass auch einige Preise in der Stadt an diesem Wochenende steigen werden.

Letztendlich ist dies kein Grund nicht nach Barcelona zu kommen. Es gibt schliesslich  Hostals, Mitfahrgelegenheiten oder Busreisen, die es einem ermöglichen relativ kostengünstig nach Barcelona zu reisen.

Ein kleiner Tipp gleich vorweg: das einzige was sich wohl nicht vermeiden lässt sind die langen Warteschlangen (A) vor den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Barcelona. Deshalb solltet ihr euren Aufenthalt gut planen um keine Zeit zu verschwenden.

Hat die Sagrada Familia an Mariä Himmelfahrt geöffnet?

Die Sagrada Familia ist mit Abstand die bekannteste Sehenswürdigkeit von ganz Barcelona. Die Kathedrale befindet sich nahe der Innenstadt und zieht jedes Jahr Millionen von Touristen an.

Ich kann es absolut nur empfehlen einmal in die Sagrada Familia zu gehen. Man ist nicht jeden Tag in Barcelona und für alle begeisterten Gaudi Fan ist die Kathedrale auf jeden Fall ein Must-See!

Das gute an der ganze Sache ist, dass die Sagrada Familia ziemlich in der Innenstadt liegt und man somit dort auch einfach zu Fuß, mit Bus und Metro (R) oder dem Bus Turístic (T) hinkommt. Sogar die Metrostation, die am nächsten an der Kathedrale liegt, heißt Sagrada Familia.

Die Sagrada Familia ist an Mariä Himmelfahrt von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Es lohnt sich eventuell ein wenig später zu kommen um nicht genau in der Mittagssonne in die Kathedrale mit Tausenden von anderen Touristen zu stürmen.

Die Wartezeiten an der Sagrada Familia sind besonders im Sommer extrem lang und ich kann es euch nur empfehlen ein Online Ticket ohne Anstehen zu kaufen mit dem ihr die Wartschlange überspringen könnt. Alle weitern Informationen zum Eintritt in die La Sagrada Familia findet man auf dieser Internetseite unter der Rubrik Sagrada Familia (R).

Hat der Park Güell an Mariä Himmelfahrt geöffnet?

Der Park Guell ist der schönste und auch bekannteste Park von Barcelona. Leider liegt dieser Park ein bisschen außerhalb des Stadtzentrums, sodass ihr schon einen halben Tag einplanen solltet um den Park zu besichtigten.

Das besondere an dem Park ist, dass sich überall rund um das Gelände viele Straßenmusiker und Straßenkünstler aufhalten, die am Wochenende auch ein paar Cents dazu verdienen wollen.

Der Park ist im August bis 21:30 Uhr geöffnet und der letzte Einlass erfolgt um 21:00 Uhr.

Tipp: Es kann sogar empfehlen werden erst um 20:30 Uhr in den Park zu gehen. Der Park Guell befindet sich nicht in direkter Nähe zur nächsten Metrostation, sondern man muss ungefähr 20 bis 30 Minuten bergauf laufen um zum Parkgelände zu gelangen. Falls Ihr also genau in der Mittagszeit in der Park Guell wollt, dann werdet ihr schweißgebadet dort ankommen. Besser ist es also früh morgens oder ein wenig später am Abend in den Park zu besichtigen.

Der Park Güell ist immer gut besucht und man sollte auf jeden Fall sicher gehen, dass man sich davor auch ein paar Online Tickets besorgt hat. Diesen Hinweis bitte unbedingt beachten und alles wichtige dazu durchlesen unter der Rubrik Park Güell (R)

Hat die Casa Mila (La Pedrera) an Mariä Himmelfahrt geöffnet?

Die Casa Mila ist absolut eines der schönsten Gebäude in Barcelona und befindet sich genau zwischen den Metrostationen Diagonal und Passeig de Gracia.

Eine Besichtigung lohnt sich auf jeden Fall und ist auch kombinierbar mit einer Shopping (A) Tour oder mit einer Hop-On & Hop-Off Busrundfahrt (A).

Im August ist die Casa Mila von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass erfolgt 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.

Die Wartezeiten an der Casa Mila sind im Laufe des Jahres nicht unbedingt sehr lang aber im August kann es sehr gut sein, dass man mindestens 30 bis 40 Minuten anstehen muss, bevor man in das tolle Gebäude hineinkommen kann. Deswegen empfehle ich immer die Tickets ohne Anstehen zu kaufen, damit man keine  unnötige Zeit mit Warten verschwendet. Details hierzu bitte nachlesen unter Casa Mila Tickets (A).

Hat die Casa Batlló an Mariä Himmelfahrt geöffnet?

Casa Batllo
Casa Batllo

Die Casa Batlló befindet sich ganz in der Nähe der Casa Mila. Dieses berühmte Kunstwerk von Gaudi ist genau an der Metrostation „Passeig de Gracia“ und somit ebenfalls  mitten in der Innenstadt. Bei der Wahl zwischen dem Besuch der Casa Mila und der Casa Batlló empfehle ich eher die Casa Batlló, die Besichtigung geht ein wenig schneller und die Außenfassade ist ebenfalls viel beeindruckender als die der Casa Mila.

Im August ist die Casa Battló von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass erfolgt 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten (A).

Die Wartezeiten an der Casa Batlló sind extrem lang. Komischerweise ist die Casa Batlló viel beliebter als die Casa Mila und es stehen immer Hunderte von Leuten vor der Casa Batlló, die unbedingt in das Gebäude wollen. Deshalb empfehle ich euch unbedingt Tickets ohne Anstehen zu kaufen, damit man nicht bis zu einer Stunde warten muss um die Casa Batlló besichtigen zu können. Weitere Informationen zum Eintritt in die Casa Batlló findet man unter der Rubrik Casa Batlló (R).

Hat das Schokoladen-Museum in Barcelona an Mariä Himmelfahrt geöffnet?

Das Schokoladenmuseum (A) ist eines der schönsten Museen in Barcelona. Das Museum ist originell ausgestattet und ist in mehrere Themenbereiche aufgeteilt.

An Mariä Himmelfahrt hat das Museum leider nur von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr geöffnet. Das heißt Ihr solltet schon relativ früh da sein, damit ihr noch eine Chance habt  rechtzeitig in das Museum zu gelangen.

An sich sind die Warteschlangen nicht als so lang,  aber wer auf Nummer sicher gehen will kann sich gerne ein Ticket ohne Anstehen kaufen.

Hat das Picasso-Museum in Barcelona an Mariä Himmelfahrt geöffnet?

Wusstet Ihr schon, dass Picasso eine zeitlang in Barcelona gelebt hat? Das Picasso-Museum (A) liegt im Stadtviertel Born und ist mit Sicherheit das bekannteste Museum von Barcelona. Das Museum ist leider ziemlich klein aber trotzdem sehr beliebt von bei vielen Touristen.

Eine Besichtigung des Museums lässt sich perfekt mit der Besichtigung des Schokoladenmuseums kombinieren, da diese sehr nahe beieinander liegen.

An Mariä Himmelfahrt hat das Museum leider geschlossen, aber dafür kann ich  nur empfehlen vielleicht an einem anderen Tag zur Besichtigung vorbei zu schauen, da in diesem Museum viele bekannte Werke von Picasso ausgestellt sind.

Da das Museum bei zahlreichen Barcelona Besuchern  sehr beliebt ist, sind die Warteschlangen meistens sehr lang. Ich empfehle euch ein Ticket ohne Anstehen zu kaufen, damit ihr schneller in das Museum gelangen könnt.

Hat das Wissenschaftliche Museum CosmoCaixa in Barcelona an Mariä Himmelfahrt geöffnet?

Das Wissenschaftliche MuseumCosmoCaixa in Barcelona ist meiner Meinung nach das interessanteste Museum der katalanischen Hauptstadt. Leider ist dieses Museum nicht so bekannt und nicht jeder Reiseführer berichtet über die tollen Ausstellungen im Museum.

Der Highlight des Museum ist ein echter Teil eines tropischen Waldes, der sich direkt im Museum befindet. Alle Details hierzu findet ihr in meinem Artikel über das CosmoCaixa (A) auf dieser Internetseite.

Das Museum hat an Mariä Himmelfahrt von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.

Da dieses Museum ein wenig unbekannter ist und außerhalb des Stadtzentrums liegt, sind die Wartschlangen nicht sehr lang. Wer aber dennoch auf Nummer sicher gehen will kann sich auch hier gerne ein Ticket ohne Anstehen besorgen um einen VIP Eintritt zum Museum zu bekommen.

Der Besuch des Museums ist auch äußerst interessant für Reisende mit Kindern. Was man an Mariä Himmelfahrt noch mit Kindern in Barcelona unternehmen kann steht auch in der Rubrik Top Attraktionen (R) in meinem hilfreichen Artikel Barcelona mit Kindern (A).

Haben die Geschäfte in Barcelona an Mariä Himmelfahrt geöffnet?

Die meisten Geschäfte in  Barcelona haben am 15. August geschlossen. Einige der großen Kaufhäuser haben dennoch  geöffnet, aber die meisten der  kleineren Boutique haben komplett geschlossen.

Falls Ihr also nach Barcelona kommen solltet um einen schönen Shopping (A) Tag zu verbringen, müsst ihr diesen leider um einen Tag verschieben!

Das gilt aber weniger für das Nachtleben. Flamenco Shows (A) und sonstige Vergnügungen finden dann auch statt.

Haben die Bars und Restaurants an Mariä Himmelfahrt in Barcelona geöffnet

Keine Sorge! Auch an Mariä Himmelfahrt könnt ihr gemütlich in alle Restaurants, Tapas Bars (A), Lokale, Kneipen und Cafés in Barcelona gehen! Natürlich wissen auch alle Restaurant und Bar Betreiber das der August einer der umsatzstärksten Monate ist.

Ihr könnt an Mariä Himmelfahrt auf jeden Fall auf den sonnigen Terrassen von Barcelona sitzen oder auf einer der angesagten Dachterrassen.

Wer noch eine Idee für ein geeignetes Hotel in Barcelona  sucht, findet sicher etwas unter meinen Top Tipps bei Übernachten (R).

Vergesst nicht die wichtigsten Online Tickets (A)vorab zu buchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here