Start Tipps & Infos Freibad Barcelona: Die schönsten Freibäder der Stadt

Freibad Barcelona: Die schönsten Freibäder der Stadt

TEILEN
Freibad Barcelona
Freibad Barcelona

Freibad Barcelona – Barcelona bietet seinen Besuchern durch seine Lage eine traumhafte mediterrane Küstenlandschaft. Neben dem Meer findet man in der katalanischen Hauptstadt aber auch prächtige Schwimmbäder, die man manchmal sogar als etwas aussergewöhnlich bezeichnen kann.

Wenn ihr während eures Aufenthalts nach dem Durchstreifen der geschichtsträchtigen Strassen in der sonnendurchfluteten zweigrössten Stadt von Spanien etwas Erfrischung sucht, dann hier ein paar passende Orte.

Um euch die Auswahl etwas zu erleichtern, eine Liste der attraktivsten und originellsten Freibäder in Barcelona.

Torre de les Aigües

Freibad Barcelona
Freibad Barcelona

Das Freibad « Torre de les Aigües » hat eine sehr ungewöhnliche Geschichte. Sein Name hängt mit einem 51 Meter hohen Turm zusammen, der über dem Gelände thront. Das beeindruckende und erstaunliche Bauwerk wurde ausschliesslich aus Backstein erbaut und im Juni 1882 eingeweiht. Es sollte zur Wasserversorgung der Bewohner des Stadtviertels Eixample aus dem unterirdischen Fluss Besòs dienen. Aber sehr schnell stellte sich heraus, dass das Wasser für die Menschen zum Gebrauch ungeeignet war. Heute ist dieses ansehnliche Gebäude umgebaut und mit einer angelegten Sandfläche Teil eines Freibades. Der Ort zieht insbesondere Familien an auf Grund seiner geringen Wassertiefe und der günstigen Eintrittspreise. Versteckt in einem populären Viertel von Barcelonas ist das Freibad Torre de les Aigües ein einzigartiger und origineller Platz.

  • Eintritt: 1,55€ Normaltarif. Abonnement für 10 Eintritte zum Preis von 8,90€.   Kostenloser Eintritt bis zum Alter von 1 Jahr und ab 65 Jahren.
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10 Uhr bis 20 Uhr von Ende Juni bis Anfang September (Eintrittszeiten können an besonderen Tagen abweichen )
  • Adresse: Roger de Llúria, 56, 08009 Barcelona.
  • Métro: Ligne 4, station Girona.


Club Natació Atlètic bei Barceloneta

Freibad Barcelona
Freibad Barcelona

In der Nähe des Hotels W gelegen, einem Nonplusultra der Hotellerie, ist das Schwimmbad Natació Atlètic ein Ort für Schwimmfreaks. Der Badekomplex befindet sich direkt am Strandabschnitt von Sant Sebastià. Er besteht aus zwei Becken im Freien, eines davon beheizt, sowie einer überdachten Schwimmhalle, einem eigenen Strand und einem Fitnesszentrum. Das ganze Jahr über geöffnet, haben die Schwimmer einen unverbauten Blick auf das Mittelmeer. Um sich vor der Sonne zu schützen stehen den Besuchern Liegestühle unter Palmen zur Verfügung.

  • Eintritt: Normaltarif 12€. Reduzierter Eintritt von 7€ für Kinder unter 12 Jahren.
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 6:30 Uhr bis 23.00 Uhr. Samstags von 07:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Sonn- und Feiertage von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
  • Adresse: Plaza del Mar, s/n, 08003 Barcelona.
  • Metro: Ligne 4, station Barceloneta


Lago de la Creueta del Coll

Freibad Barcelona
Freibad Barcelona

Im Herzen des Parc de la Creueta del Coll, etwas ausserhalb im höher gelegenen Teil von Barcelona, befindet sich ein 6000 m2 grosses Wasserbecken, das jeden Sommer als öffentliches Schwimmbad dient. Diese Grünfläche liegt im Stadtviertel Gràcia von Barcelona und wurde im Jahr 1976 eröffnet. Sie dient den Anwohnern als Ort der Ruhe und Erholung. Für den Komfort der Badegäste wurden Duschen, Hängematten, Sonnenschirme und Toiletten installiert und stehen den Besuchern zur Verfügung. Im Bereich der Sicherheit gibt es für kleinere Blessuren auch eine Erste-Hilfe Station. Für Kinder liegt im Zentrum des Parks ein Spielplatz ausgestattet mit einer Vielzahl voll Geräten. Ein Kiosk mit Getränken zur Erfrischung ist ebenfalls vorhanden.

  • Eintritt: Normaltarif 2,35 € . Abonnement für 10 Eintritte zum Preis von 17,70 €, kostenloser Eintritt für Kinder unter einem Jahr, Ermässigungen für Familien.
  • Öffnungszeiten: Schwimmbad im Sommer täglich von 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  • Adresse: Mare de Dèu del Coll, 77, 08032 Barcelona
  • Metro: Ligne 3, station Vallcarca


Llac de Can Dragó

Freibad Barcelona
Freibad Barcelona

Das Schwimmbad von Can Dragó ist ein künstlicher See mit einer Grösse von 3000 m2. Seine Tiefe variiert von 10 Zentimetern bis 1,3 Meter. Der Einstieg ins Wasser ist gleitend und bietet somit auch grosse Sicherheit für kleinere Kinder. Im Stadtteil Sant Andreu gelegen bietet diese grüne Oase eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Entspannung.

  • Eintritt: Variiert je nach Wochentag. Normaltarif 7€ von Montag bis Freitag, 8€ am Wochenende. Reduzierte Tarife für Kinder.
  • Öffnungszeiten: Im Sommer täglich von 10:30 Uhr bis 19:30 Uhr
  • Adresse: Rosselló i Porcel 7-11 San Andrés, Barcelona.
  • Metro: Ligne 1, station Sant Andreu.


Das olympische Schwimmbad von Montjuic

Freibad Barcelona
Freibad Barcelona

Eröffnet im Jahr 1929 wurde das Schwimmbad von Montjuic für die olympischen Spiele von 1992 wieder neu hergerichtet. Zwei Becken stehen den Schwimmern zur Verfügung. Das Highlight des Bades ist sein spektakulärer Ausblick auf die Stadt Barcelona. Übrigens, die australische Sängerin Kylie Minogue hat das magische Dekor für ihren Videoclip Slow verwendet, gedreht im Jahr 2003. Für Erholungssuchende ist es wichtig zu wissen, dass die Schwimmstätte den Besuchern weder Liegestühle noch Sonnenschirme zur Verfügung stellt. Die Ablage von Badetüchern ist in einem Teilbereich des Schwimmbades gestattet.

  • Eintritt: Normaltarif 6,50€. Kinder von 6 bis 14 Jahren und Personen ab 64 Jahren 4€. Kostenloser Eintritt für Kinder bis 5 Jahre.
  • Öffnungszeiten: Täglich vom 29. Juni bis 26. September von 11:00 Uhr bis 18:30 Uhr.
  • Adresse: Avinguda de Miramar, 31, 08038 Barcelona.
  • Metro: Ligne 1 oder 3, station Plaça Espanya , dann Aufstieg über die Avinguda María Cristina.


Das Schwimmbad bei Forum | Freibad Barcelona

Freibad Barcelona
Freibad Barcelona

Direkt am Mittelmeer gelegen enthält der Badebereich des Forum als Besonderheit Salzwasser. Der Zugang ist sehr einfach und somit auch geeignet für Personen mit Behinderung. Bei einer geringen Tiefe können auch Kinder gefahrlos baden.

  • Eintritt: Kostenlos
  • Öffnungszeiten: Juli, August und die ersten 15 Tage im September
  • Adresse: Parc del Fòrum (Sant Martí), 31, 08038 Barcelona.
  • Metro: Ligne 4, station El Maresme-Fòrums.


Barcelona ist ein Museum unter offenen Himmel. Nehmt euch die Zeit eines der zahlreichen Freibäder in Barcelona kennen zu lernen und somit auch in das tägliche Leben der Katalanen einzutauchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here